× Zum einfügen von Bildern empfehlen wir den kostenlosen Hoster
abload.de/
Dort könnte Ihr eure Bilder hochladen und danach mit einem Link in den Beitrag einfügen.

Beim direkten Einfügen in das Posting gelten folgende Beschränkungen:
maximal 800 x 800 Pixel
maximal 150 kb

Verkaufe

2 Jahre 6 Monate her - 2 Jahre 5 Monate her #5515 von shorty33378

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Jahre 6 Monate her #5518 von Laubfrosch125
Laubfrosch125 antwortete auf Verkaufe
:huh: :dry: :(
Darf man fragen, warum der Verkauf? So ein schickes Ding!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Jahre 6 Monate her #5520 von shorty33378
shorty33378 antwortete auf Verkaufe
Servus,
verkaufe da ich auf E-Mobilität umsteige.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Jahre 6 Monate her - 2 Jahre 6 Monate her #5524 von flieger62
flieger62 antwortete auf Verkaufe
Wenn du mal Gas gibst = Akku schnell leer,
wenn du mal längere Strecke fährst = Akku schnell leer,
was soll daran gut sein??? Habe ich alles schon durch mit Auto + Roller nicht zufrieden gewesen!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Jahre 6 Monate her #5526 von Laubfrosch125
Laubfrosch125 antwortete auf Verkaufe
Na er wird sich da schon Gedanken zu gemacht haben. Und solange man damit nicht zum Nordkapp will, finde ich den Gedanken gut und auch für mich wäre das sogar eine Option. Ich habe es im Moment nicht weit zur Arbeit und nutze daher auch meinen SV125 täglich, wenn ich nicht gerade wie jetzt im Homeoffice sitze. Nicht Corona bedingt! Ich saß da schon vorher :whistle:

Ich könnte vermutlich mit einer Akkuladung eine halbe bis ganze Woche fahren?! Auch kreist der Gedanke, als Zweitwagen ein E-Auto zu beschaffen. Das würde nach heutigem technischen Stand bestens laufen.

Für einen Mechaniker der alten Schule wird E-Mobilität natürlich immer ein Dorn im Auge bleiben. Für einen Technik-Freak ist es ein Seegen.
Und Drehmoment ist durch nichts zu ersetzen, als durch noch mehr Drehmoment. Und zwar im gesamten Drehzahlbereich!

Über 85% des verbrannten Kraftstoffs nur in Hitze umzuwandeln, die dann noch aufwendig abgeführt werden muss halte ich im Jahr 2020 für absolut unmodern. Allerdings kann und will ich jetzt im Moment auch nicht ganz auf die Verbrenner verzichten, da ich ab und an einen Anhänger ziehe und / oder weite Strecken fahre. Aber sich so langsam mit dem Gedanken anzufreunden finde ich Mega!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Jahre 6 Monate her #5531 von flieger62
flieger62 antwortete auf Verkaufe
Beim 50er E Roller war bei mir nach spätestens 70 KM schon Schluß, und die hat man schnell zusammen!
Beim E- BMW war nach 150KM Schluß mit der Batterie! Beides war mir zu wenig!
Wenn die Batterien beim Roller so 200 KM schaffen sollten, und beim Auto so 300 - 400 KM,
dann wäre es für shr viele eine Alternative, aber als Umweltfreundlich sehe ich das noch nicht!
Ich würde auf den Wasserstoffantrieb setzen wenn der bezahlbar wird und ausgereift ist!
Aber das dauert noch ....!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.069 Sekunden
Powered by Kunena Forum