× Zum einfügen von Bildern empfehlen wir den kostenlosen Hoster
abload.de/
Dort könnte Ihr eure Bilder hochladen und danach mit einem Link in den Beitrag einfügen.

Beim direkten Einfügen in das Posting gelten folgende Beschränkungen:
maximal 800 x 800 Pixel
maximal 150 kb

Batterie der Uhr wechseln SV 80

2 Jahre 3 Monate her #6083 von flieger62
flieger62 antwortete auf Batterie der Uhr wechseln SV 80
Ist sehr viel Arbeit für eine 50 Cent Batterie und ungewissen Ausgang!!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Jahre 3 Monate her #6118 von integral
integral antwortete auf Batterie der Uhr wechseln SV 80
Wer eine neue Uhr braucht, hier die Artikelnummer: AP8212406 Maße 55 x 25 x 11mm

Diese wurde bei Aprilia;Piaggio;Vespa;Peugeot u.a. verbaut. ehemalige Teilenummern sind: 58113R und 580886

Die Uhr dürfte einen Wert von 1-2€ haben, leider ist heut zu Tage Sie kaum unter 50€ zu bekommen.

Typisches China Produkt, aber in Fernost nicht zu bekommen (zumindest habe ich keine finden können)

Sollte jemand eine unter 5€ ausfindig machen, dann bitte in die Ersatzteilliste posten.

Lernen durch Schmerz und Erfahrung durch Enttäuschung.
...und dafür ist die Peugeot SV ideal....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Jahre 3 Monate her #6173 von michal
michal antwortete auf Batterie der Uhr wechseln SV 80
Kleine Idee,
Der Explorer,der Oliver Roller,haben eigentlich auch so ne Uhr verbaut.

Ist halt ne Idee !?!?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Jahre 3 Monate her #6177 von Schorschi1234
Schorschi1234 antwortete auf Batterie der Uhr wechseln SV 80
Moin Michael.
Danke für den Tip, aber das mit der Uhr habe ich erst einmal ganz weit nach hinten verschoben. Jetzt sind es schon fast 3 Wochen wo der Roller nicht fahrbereit ist. Habe ja erst nach dem Kauf 100 km gefahren. Am Dienstag geht er in die Werkstatt,habe Termin. Das könnte noch Stress geben je nachdem was dran ist.
Schönes WE
Georg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Jahre 1 Monat her #6369 von Schorschi1234
Schorschi1234 antwortete auf Batterie der Uhr wechseln SV 80
Hallo Rudi

Nun habe ich doch vor eine andere uhr wieder einzubauen. Die aus dem Shop will ich ja immer an der Roller Batterie lassen. Wie geht das denn wenn der Strom mal weg war weil ich die Batterie ausgebaut habe um zu Überwintern. Einfach Strom dran und neu einstellen ? Ich wollte den Strom bei meiner SV80 vom Zündschloss nehmen. Denke wenn die passt nehme ich die aus dem Shop. Und die passt auch gut wie du geschrieben hast.
Gruß
Georg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Jahre 1 Monat her #6370 von racingrudi
racingrudi antwortete auf Batterie der Uhr wechseln SV 80
hallo Georg,
die Uhr passt 100%ig. Du musst lediglich die kleine Gummidichtung zwischen Rückseite der Uhr und dem Tachogehäuse etwas zurechtschneiden, damit du das Kabel hinter dem Tachgehäuse durchführen kannst.
Ich habe mir die 12Volt auch direkt am Zündschloss abgeholt (rotes Kabel). Zusätzlich habe ich das Kabel zur Uhr in Höhe des Scheinwerfers getrennt, und mit 2 Steckverbindern wieder zusammengefügt. Hat den Vorteil, dass du die Tachoverkleidung auch einmal abnehmen kannst, ohne dass die Verkleidung inkl. Scheinwerfer und Anbauteilen am Kabel der Uhr "baumelt" :-)

Wenn du die Batterie abklemmst, musst du beim erneuten anschließen einfach die Uhrzeit wieder neu einstellen. Ich habe im Winter immer ein Erhaltungsgerät angeschlossen. So bleibt die Stromversorgung immer erhalten.
Und was mit wirklich fasziniert: Seit gut zwei Jahren ist die Uhr jetzt bei mir eingebaut, und geht immer noch auf die Minute genau. Die alte, batteriebetriebene Version ist innerhalb eines Jahres immer ca. 10 Minuten nachgegangen.

Viele Grüße
Folgende Benutzer bedankten sich: Schorschi1234

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.068 Sekunden
Powered by Kunena Forum