× Zum Einfügen von Bildern empfehlen wir den kostenlosen Hoster
abload.de/
Dort könnte Ihr eure Bilder hochladen und danach mit einem Link in den Beitrag einfügen.

Beim direkten Einfügen in das Posting gelten folgende Beschränkungen:
maximal 800 x 800 Pixel
maximal 150 kb

SV50 springt nach Knall nicht mehr an

5 Jahre 8 Monate her #2654 von flieger62
flieger62 antwortete auf SV50 springt nach Knall nicht mehr an
In den Tank passen exakt 8,8L!!
Wenn ihr einen 70er Zylinder draufbaut seid ihr spätestens bei den Grün Weißen auf dem Rollenprüfstand dran!!!
Hier bei mir haben die 2 im Dauereinsatz, und die Ausbeute liegt bei über 50%!!!
2 Roller wirden sogar komplett beschlagnahmt, die hatten die 90 kmh geknackt!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 8 Monate her #2655 von alex90
90 will und brauche ich nicht.. nur um die 55/60 und das hat er wenn überhaupt mit Mühe geschafft. Ich hab halt etwas Angst, dass er mit einem neuen 50er Zylinder wieder nur knappe 50 schafft und fast verreckt, darum dann lieber den 70er und sicher sein dass er genug Kraft hat.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 8 Monate her - 5 Jahre 8 Monate her #2657 von Roken
Hallo,

im Video habe ich gesehen das der Zündkerzenstecker von NGK ist.
Hast du mal einen neuen Zündkerzenstecker probiert?. Nicht von NGK sonder von Beru mit 1k-Ohm.
Das hatte ich vor Jahren mal mit meinen SV50 gehabt, tagelang habe ich den Fehler gesucht, bis ich aus Zufall diesen Beru Zündkerzenstecker
verbaut habe.
Nur so als Tip.


Gruß
Roken

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 8 Monate her #2658 von alex90
Laut Google wäre das dieser hier

www.akf-shop.de/kerzenstecker-beru-1k-ohm/a-843/

Ist es wirklich so gut, wenn ein Stecker aus Metall ist?
Neue Zündspule habe ich sowieso gekauft, hast du evtl nen Link wo ich so einen bekomme?

Roken schrieb: Hallo,

im Video habe ich gesehen das der Zündkerzenstecker von NGK ist.
Hast du mal einen neuen Zündkerzenstecker probiert?. Nicht von NGK sonder von Beru mit 1k-Ohm.
Das hatte ich vor Jahren mal mit meinen SV50 gehabt, tagelang habe ich den Fehler gesucht, bis ich aus Zufall diesen Beru Zündkerzenstecker
verbaut habe.
Nur so als Tip.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 8 Monate her #2660 von Christian
Christian antwortete auf SV50 springt nach Knall nicht mehr an

flieger62 schrieb: In den Tank passen exakt 8,8L!!
Wenn ihr einen 70er Zylinder draufbaut seid ihr spätestens bei den Grün Weißen auf dem Rollenprüfstand dran!!!
Hier bei mir haben die 2 im Dauereinsatz, und die Ausbeute liegt bei über 50%!!!
2 Roller wirden sogar komplett beschlagnahmt, die hatten die 90 kmh geknackt!


Der 70ccm Satz dreht wegen dem Vergaser nicht höher als der der orig. Kolben zudem ist der Roller über den Ring an der Variomatik gedrosselt, so das der Riemen nicht ganz hoch steigen kann. Das Getriebe müsste für 90km/h verlängert werden. Wie du selbst weist hat der SV50 ein sehr kurz übersetztes Getriebe.
Die 40% mehr Hubraum bedeuten nur mehr Drehmoment bzw. gleichmäßig mehr Leistung.

Im Grunde hast du recht, aber die Art der Einschüchterung ist doch übertrieben, da alles was keine ABE hat und an den Roller geschraubt wird, automatisch dazu führt das die Betriebserlaubnis erlischt. Darunter auch Ersatzteile wie dein Simmering. Und für einen Roller in dem alter dem alter gibt's kaum noch Orig. Ersatzteile.


Wenn der Tank 8,8Liter Volumen hat ist meine Tankanzeige echt für den Arsch weil ich ab 6 Liter im unteren Bereich der Reserve bin und wenn ich so lange fahre bist die Nadel sich nicht mehr weiter nach unten bewegen kann, gehen knapp 7 Liter rein.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 8 Monate her #2661 von Roken
Mein SV 50 hat irgendwie eine Abneigung gegen diese NGK 5k-Ohm Stecker gehabt. Ich hatte diesen Beru Kerzenstecker noch als Ersatz für meine Zündapp liegen und einfach ausprobiert. Der Motor lief danach wie ein Uhrwerk.
Vielleicht kennst du jemanden der den Stecker hat und einfach mal ausprobieren.

Hier

Gruß
Roken

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.065 Sekunden
Powered by Kunena Forum